Erlebnistag Wandern

Am Sonntag, den 11. Oktober 2015 ist Berlin-Buch Gastgeber für den diesjährigen Erlebnistag Wandern.

ErlebnistagWandern
Der Erlebnistag Wandern wird von vielen Organisationen gemeinsam getragen.
Er wird von den Landessportbünden Berlin und Brandenburg gemeinsam veranstaltet.
Jährlich abwechselnd findet er in Berlin oder in Brandenburg statt. Diesmal wird er in Berlin-Buch ausgerichtet.
Es gibt kein Anmeldeprozedere. Wer kommt, macht mit. Es gibt keinen Kostenbeitrag.
Der Erlebnistag Wandern ist offen – für alle und jeden!
Um 10:00 Uhr werden die Teilnehmer durch die Organisatoren begrüßt. Treffpunkt ist der Parkplatz vor dem Netto-Supermarkt am S-Bahnhof Buch. Es erfolgt die Einteilung in Wandergruppen. Sie starten kurz darauf nacheinander.
Bestens vorbereitete Wanderführer führen die Teilnehmer sicher und zeigen ihnen die kleinen und großen Sehenswürdigkeiten am Rande der Strecke.

Wanderung 1: Rittergut und Krankenhausstadt
Kulturhistorischer Streifzug durch den Stadtteil Buch; ca. 3 – 4 Stunden,7 km
Wanderung 2: Zwischen Moorlinse und Karpfenteich
Natur pur am Berliner Stadtrand; ca. 3 – 4 Stunden, volkssportliche Wanderung (4 km/h), 13 km
Wanderung 3: Kohlköpfe auf Schienen
Spurensuche zur Geschichte der Rieselfelder um Hobrechtsfelde; ca. 5 Stunden, sportliche Wanderung (5 km/h), 19 km

Erlebnistag Wandern 2015

Posted on 9. Oktober 2015, in Buch und Umgebung. Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.