Termine

Mai
24
Do
Sprechstunde des Bezirksbürgermeisters in Karow @ Piazza Karow, Achillesstrasse
Mai 24 um 14:00 – 16:00

Sprechstunde des Bezirksbürgermeisters Sören

Benn am 24.05.2018 in Karow

(Pressemitteilung des Bezirksamtes Pankow vom 07.05.2018)

Der Pankower Bezirksbürgermeister Sören Benn (Die Linke) führt seine öffentliche Bürgersprechstunde am Donnerstag, dem 24. Mai 2018 von 14 – 16 Uhr an der Piazza in Karow, Bucher Chaussee/Achillesstraße, 13125 Berlin, durch. Interessierte sind herzlich eingeladen, sich mit ihren Sorgen, Problemen und Anregungen an den Bürgermeister zu wenden. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Info-Veranstaltung zu Bauarbeiten im Schlosspark Buch @ Bucher Schlosspark
Mai 24 um 17:30

Informationsveranstaltung zu den Bauarbeiten im Schlosspark Buch

Schlossparkeingang Alt-Buch

Der restaurierte Parkeingang in Alt-Buch

 

Schlosspark Buch

Download (PDF, 180KB)

 

 

 

 

 

Wikipedia / Schlosspark Buch

 

Mai
25
Fr
27. Bucher Rheumatage @ Immanuel Krankenhaus Berlin Standort Buch, Haus 201
Mai 25 um 10:00 – 18:00

27. Bucher Rheumatage – Sonographie in der Rheumatologie

Liebe Kolleginnen und Kollegen,

nachdem wir uns bei den Bucher Rheumatagen in den letzten Jahren mit interdisziplinären Themen und ärztlicher Entscheidungsfindung beschäftigt haben, wird es nun höchste Zeit, die klinische Rheumatologie wieder in den Mittelpunkt des wissenschaftlichen Symposiums zu stellen. Leitlinien beschreiben hervorragende Diagnose- und Behandlungskorridore, in denen wir die meisten unserer Patienten nach den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen behandeln können. Trotzdem bleiben aber zahlreiche rheumatologisch Betroffene mit komplexen klinischen Herausforderungen, die spezielle, individuelle Vorgehensweisen verlangen.

Genau um diese besonderen Krankheitsverläufe wollen wir uns im „rheumatologischen Konsil“ kümmern, zu dem wir Sie herzlich einladen. Anhand interessanter und ungewöhnlicher Kasuistiken aus verschiedensten Bereichen der Rheumatologie wollen wir gemeinsam mit Ihnen praxisnahe Problemlösungen erarbeiten und diskutieren, wie wir die sich weiterhin rasant entwickelnden Behandlungsmöglichkeiten auch in schwierigen Situationen optimal einsetzen können. Gerne können Sie auch eigene Fälle mitbringen oder uns im Vorfeld zuschicken!

In bewährter Weise bieten wir Ihnen am Freitag vor dem Symposium einen Sonographiekurs an. Erstmalig wird in diesem Jahr parallel zu den Bucher Rheumatagen ein Fortbildungswochenende der Rheuma-Akademie in der Rheumaklinik Buch stattfinden. Wir hoffen, dass dieses vielfältige Angebot Ihr Interesse findet und wir Sie zu drei Tagen kompakter rheumatologischer Fortbildung bei uns begrüßen dürfen.

Wir laden Sie herzlich in den Nordosten von Berlin ein und verbleiben mit herzlichen Grüßen, Ihre

Prof. Dr. med. Andreas Krause
Chefarzt

Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt
Leitender Oberarzt

Roy J. Noack
Geschäftsführer

Programm (Wissenschaftlicher Leiter: Prof. Dr. med. Wolfgang Schmidt)

  • 10.00 Uhr Einführung, Geräte- und Abbildungsstandards
  • 10.15 Uhr Sonographie bei entzündlichen Veränderungen der Hand- und Fingergelenke
  • 10.45 Uhr Praktische Übungen
  • 11.45 Uhr Sonographie der Schulter- und Ellenbogengelenke
  • 12.15 Uhr Praktische Übungen
  • 13.15 Uhr Mittagspause
  • 14.00 Uhr Sonographie der unteren Extremität
  • 14.45 Uhr Praktische Übungen
  • 15.45 Uhr Pause
  • 16.00 Uhr Sonographie bei Sjögren-Syndrom, Sklerodermie und Vaskulitis
  • 16.45 Uhr Praktische Übungen
  • 17.45 Uhr Ende des Kurses

Maximale Teilnehmerzahl: 24

Der praktische Teil wird jeweils mit Patienten der Rheumaklinik durchgeführt.

Download (PDF, 144KB)

Immanuel Krankenhaus Berlin

Erste Hilfe Kurs für Kinder @ Bucher Bürgerhaus, Kreativraum
Mai 25 um 10:00 – 14:00
Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Erste Hilfe Kurs für Kinder mit Tara Rödel (www.tararoedel.de)
Teilnahmebeitrag: 20 Euro/Person
Weitere Info und Anmeldung per Email an frauen.buch@albatrosggmbh.de oder

telefonisch unter (030) 94114156

In Organisation von Frauenberatung BerTa und Familienzentrum SEHstern e.V.

Frauenberatung “BerTa”

Download (PDF, 201KB)

 

“Fahrradwerkstatt Frauen/Mädchen/trans*/inter*Menschen” @ AWO Refugium Buch
Mai 25 um 15:00 – 18:00

Freitag, 18., 25. Mai, 15:00-18:00 Uhr /  AWO Refugium Buch, Groscurthstraße 33

Fahrradwerkstatt für Frauen, Mädchen, trans und inter Personen

Freitags zwischen 15 und 18 Uhr reparieren, schrauben und ölen Frauen* und Mädchen* Fahrräder auf dem Gelände des AWO Refugium. Komm vorbei! Es sind keine Vorkenntnisse oder Materialien nötig. Die Werkstatt ist Kooperation zwischen Frauenberatung BerTa – Albatros gGmbH und AWO Refugium Buch.

Download (PDF, 201KB)

TdoT MUF Lindenberger Weg @ MUF Lindenberger Weg
Mai 25 um 17:00 – 19:00
MUF Lindenberger Weg

MUF Lindenberger Weg

Neue MUF öffnet Türen
Ein Tag der Offenen Tür findet am Freitag, dem 25. 5., von 17.00 bis 19:00 Uhr in der neuen Modularen Unterkunft für geflüchtete Menschen im Lindenberger Weg in Buch statt. Das Bezirksamt Pankow hat zahlreiche Ansprechpartner eingeladen, die an Thementischen für die Fragen der Bucher zur Verfügung stehen. Bezirksbürgermeister Sören Benn und Integrationssenatorin Elke Breitenbach werden auch anwesend sein.

Download (PDF, 85KB)

Der Bezug der Unterkunft soll ab Ende Mai erfolgen. Betreiber wird der (landeseigene) Landesbetrieb für Gebäudebewirtschaftung Berlin sein. Die Unterkunft bietet bis zu 450 Personen Platz, die bislang noch in Notunterkünften untergebracht sind. Interessierte herzlich eingeladen!

Benefizkonzert in der Bucher Schlosskirche: Markolf Ehring @ Bucher Schlosskirche
Mai 25 um 18:00

Benefizkonzert mit Markolf Ehring in der Schlosskirche Buch

Schlosskirche Buch

Schlosskirche Buch

Download (DOCX, 60KB)

 

Förderverein Kirchturm

Förderverein Kirchturm

 

Schlosskirche Berlin-Buch

 

Gemeindeblatt April-Mai

 

Kino unterm Campushimmel: Children of Man @ Campus Buch, MDC.C.
Mai 25 um 18:00 – 21:00

Kino unterm Campushimmel:

“Children of Man”

Children of Men ist ein britisch-US-amerikanischer dystopischer Science-Fiction-Thriller von Alfonso Cuarón.

Freundeskreis des MDC

 

“Feste Scheune”: Ü 40-Party @ "Feste Scheune", Stadtgut Buch
Mai 25 um 20:00

Einfahrt Stadtgut BuchÜ 40-Party

Der Vorverkauf beginnt voraussichtlich ab 01. 05.18!!!

Die Karten für die Ü-40 Partys sind ausschließlich im Vorverkauf im neuen Restaurant “Zum Speicher” auf dem Stadtgut, im Rahmen der regulären Öffnungszeiten, erhältlich.

Karten können leider nicht reserviert werden.

 

(Die Ü 40-Party am 20. April 2018 ist leider schon ausverkauft!)

“Feste Scheune” / Veranstaltungen

Mai
27
So
“Kunst trifft Kiez” in Karow @ Piazza Karow
Mai 27 um 10:00 – 18:00

Kunst trifft Kiez

Kunst trifft Kiez

Gemeinsame Veranstaltung von Kulturkreis Phoenix Karow e.V. und allod Hausvermietung.

 

“Die allod und der Kulturförderkreis Phoenix e.V. laden auch in diesem Jahr wieder zum Fest „Kunst trifft Kiez“ auf der Piazza ein. Am Sonntag, 27. Mai, erwartet die Besucher von 10 bis 18 Uhr eine bunte Mischung an Handwerkskunst, Selbstgenähtem und -gemaltem und ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne. Bezirksbürgermeister Sören Benn wird das Stadtteilfest eröffnen. Die Organisatoren haben mit viel Einsatz und dem Engagement von Karower Kitas, Stadtteilzentrum im Turm und vielen Ehrenamtlichen ein attraktives Angebot für die Karower und ihre Gäste vorbereitet. Die Aktiven aus den verschiedenen Einrichtungen tragen zum Gelingen bei. Herzlich willkommen zum Spektakel am 27. Mai 2018 auf der Piazza in Karow. ”

(Quelle: Karow aktuell Nr. 71)

17. Karower Kunstmarkt „Kunst trifft Kiez“

am So., 27.Mai 2018 10 – 18.00 Uhr , Bucher Chaussee/ Ecke Achillesstraße

Rock’n Roll und Handwerkskunst
Großes Fest für Kreative am 27. Mai wieder auf der Piazza

Die allod und der Kulturförderkreis Phoenix e.V. laden auch in diesem Jahr wieder zum Fest „Kunst trifft Kiez“ auf der Piazza ein. Am Sonntag, 27. Mai, erwartet die Besucher wieder von 10 bis 18 Uhr eine bunte Vielfalt an Handwerkskunst, Selbstgenähtem und –gemalten und ein abwechslungsreiches Programm auf der Bühne.

Die Organisatoren haben mit viel Einsatz und dem Engagement von Karower Kitas, Stadtteilzentrum im Turm und viele Ehrenamtlichen ein attraktives Angebot für die Karower und ihre Gäste vorbereitet. Die Aktiven aus den verschiedensten Einrichtungen tragen zum Gelingen bei.

Neben der kreativer Vielfalt an den Ständen gibt es spannende Angebote für die Kinder. Ein Höhepunkt wird wieder das Theaterspiel der Kita Pfannschmidtstraße. Die Kinder führen mit ihren Erzieherinnen das Stück „Pippi geht auf Reisen“auf.

Und ab 16 Uhr kann, sozusagen auf offener Bühne, getanzt werden. Die „Berlin Rock’n Rollers“ heizen kräftig ein. Lassen Sie sich zurückversetzen in die wilden 50er und 60er Jahre, als Fats Domino, Elvis Presley, Buddy Holly, Chuck Berry, Bill Haley, Little Richard, Chubby Checker und Wanda Jackson die Musikwelt revolutionierten.

Gegen Durst und Hunger gibt es an verschiedenen Ständen passende Imbissangebote. Hoffentlich spielt auch das Wetter wieder mit. Dann steht einem fröhlichen Beisammensein von Kunst und Kiez garantiert nichts mehr entgegen. Herzlich willkommen zum Spektakel am 27. Mai auf der Piazza in Karow.

Phoenix Karow e.V./Kunst trifft Kiez

Kunst trifft Kiez

Sie erreichen den Kunstmarkt: S-Bahn S 2 bis Karow, Bus 350 bis Bucher Chaussee/Achillesstr. oder Bus 150.

Download (PDF, 341KB)

Kulturförderkreis Phoenix Karow

allod