Termine

Jun
19
Di
Frauenberatung “BerTa”: Dienstag-Salon “Grenzen setzen” @ Bucher Bürgerhaus, R. 2.19
Jun 19 um 16:00 – 18:00
Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Frauenberatung “BerTa” lädt ein zum

Dienstag-Salon

Dienstag-Salon: Grenzen setzen! ~ workshop

Es gibt unterschiedliche Grenzen – psychische, politische, wirtschaftliche und semantische sind nur einige von möglichen Trennlinien. Im Dienstag-Salon werden wir uns mit den persönlichen Grenzen beschäftigen und uns überlegen: Was sind Grenzen, wie hängen sie mit den Bedürfnissen zusammen und warum werden sie gesetzt. Anhand praktischer Übungen und Beispiele lernen wir, eigene Bedürfnisse besser wahrzunehmen und zu kommunizieren. Wir schauen uns an, wie wir Andere bei der Kommunikation ihrer Grenzen unterstützen können und wie gehen wir damit um, wenn uns Grenzen gesetzt werden.

Download (PDF, 225KB)

Frauenberatung “BerTa”

Bucher Bürgerhaus

 

Jun
20
Mi
Sei_ein_Teil_am_Denkmal! @ Parkplatz "Steine ohne Grenzen"
Jun 20 um 9:00

Sei ein Teil am Denkmal!

Am Mittwoch, dem 20. Juni ist ab 09:00 Uhr ein Event auf dem großen Parkplatz “Steine ohne Grenzen” (Hobrechtsfelder Chaussee/Ländergrenze) geplant. An diesem Tag wird das fertige Produkt des Projektes “Sei_ein_Teil_am_Denkmal” aufgestellt. An diesem Tag können Interessierte Zettel in das Denkmal eingeben als ein persönliches Statement zu Rechtsextremismus und Fremdenfeindlichkeit.

Download (PDF, 1.79MB)

 

 

Frauenberatung “BerTa” lädt zum Gartentreff @ Bucher Bürgerhaus, Garten
Jun 20 um 15:00
Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Frauenberatung “BerTa” lädt herzlich ein zum Gärtnertreff. Aktive und Interessierte Gärtner und Gärtnerinnen sind herzlich willkommen im Garten hinter dem Bucher Bürgerhaus.

Frauenberatung “BerTa”

Download (PDF, 225KB)

Jun
22
Fr
Fest der Nachbarn im Bucher Bürgerhausgarten @ Bucher Bürgerhaus
Jun 22 um 15:00 – 20:00

Fest der Nachbarn am 22.06.2018 im großen Bucher Bürgerhausgarten

Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Das Fest der Nachbarn 2018

Freitag, den 22.06.2018

im Bucher Bürgerhaus Garten

Ein Fest für alle Generationen.

Fest der Nachbarn 2018

KOMMT VORBEI!!!

Buntes abwechslungreiches Bühnenprogramm, viele Mitmachangebote, Luftballonaktion, Stelzenläufer, Kinderschminken, Basteln, Grafitti, Slackline, Bogenschießen, Trommelbau, Tanzaufführungen, multikulturelles Programm für Groß und Klein, gemeinsames Musizieren und Tanzen, Spaß und Spiele, Speisen und Getränke.

Datum: 22. Juni 2018
Zeitraum: 15 – 20 Uhr

Ort: Bucher Bürgerhaus / großer Gartenbereich, Franz-Schmidt Str. 8-10, 13125 Berlin

Veranstalter: Albatros gGmbH, Selbsthilfe- u Stadtteilzentrum im Bucher Bürgerhaus
Kooperationspartner: BA Pankow, Casablanca e.V.,  SeHstern e.V.,  Immanuel Diakonie / evang. Familien Beratungsstelle Buch  Neuland e.V. , Beratungsstelle Buch BA Pankow / JA Spielkultur Berlin Buch e.V. Jugendfreizeiteinrichtung „der Alte“  Gangway Buch,  AWO / Flüchtlingsunterkunft Refugium Buch, Musikschule Buch, Steine ohne Grenzen, Moskito e.V.,

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die gewaltvolles Verhalten in Wort und Tat (Drohungen, Beschimpfungen, Diskriminierungen jeglicher Art, Beleidigungen, körperliche Angriffe, Tragen verbotener Symbole etc.) ausüben, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Fest der Nachbarn

Jun
23
Sa
Polizei: Präventionsveranstaltung für Senioren @ Bucher Bürgerhaus
Jun 23 um 10:00 – 14:00
Bucher Bürgerhaus

Bucher Bürgerhaus

Der Polizeiabschnitt 14 berät zur Seniorensicherheit

Die Polizei nimmt die Eröffnung der 44. Berliner Seniorenwache zum Anlass, wieder verstärkt über Vorgehensweisen von Tricktätern aufzuklären. Zusätzlich wird über das Thema Verkehrsunfallprävention informiert.

Einweihung des Denkmals für Otto Freundlich @ Parkplatz "Steine ohne Grenzen"
Jun 23 um 15:00

Einweihung des Denkmals für Otto Freundlich

Auf dem Parkplatz “Steine ohne Grenzen” wird das Denkmal für Otto Freundlich offiziell eingeweiht. Neben das Denkmal sollen viele Sonnenblumen gepflanzt werden.

Download (PDF, 1.79MB)

“Steine ohne Grenzen”

 

Jun
24
So
“Café International” GH ev. Kirche Karow @ GH der ev. Kirchengemeinde Karow
Jun 24 um 16:00 – 19:00

“Café International”

Das Projekt „Willkommen in Karow“ lädt am 24. Juni ins „Café International“ ein. Zu diesem Treffen sind Geflüchtete sowie Karower von 16 bis 19 Uhr im evangelischen Gemeindehaus, Alt-Karow 55, willkommen. Bei Kaffee und Kuchen können sich die Gäste kennenlernen und ins Gespräch kommen.

Pankow hilft

Jun
27
Mi
Planungsraumkonferenz Buch (INTERN)
Jun 27 um 10:00 – 12:30

Planungsraumkonferenz Buch

(Interne Veranstaltung, nur für geladene Teilnehmer!)

Der Bürgerverein möchte Sie aber auch über Veranstaltungen informieren, die sehr viel zum Gelingen einer gemeinsamen Partnerschaft zwischen den Bucher Akteuren beitragen.

Vorgesehene Tagesordnung:

Begrüßung/kurze Vorstellung der Teilnehmer*innen

Kurze Vorstellung der gastgebenden Einrichtung

Vortrag zur quantitativen Schulentwicklung in Buch von Herr Kusserow (Schul PL BA Pankow)

aktuelle Lage/Themen/Termine aus der Region(alle) insbesondere BENN, Bildungsverbund Buch und die Unterkunft für Geflüchtete im Lindenberger Weg

Infos aus dem Amt

Sonstiges/Themenwünsche für die nächste PRK

Rundgang für alle Interessierten durch das frisch sanierte Gebäude/Gelände SJC Buch.

Jun
28
Do
Stadtteilbibliothek Karow: Länderreise Bahrain @ Stadtteilbibliothek Karow
Jun 28 um 16:30 – 18:00

Länderreise: Königreich Bahrain mit Zainab Al Sairafi

Stadtteilbibliothek Karow, Achillesstr. 77, 13125 Berlin
Donnerstag, 28.06.2018, 16:30 – 18:00 Uhr

Zainab Al Sairafis Heimat ist das Königreich Bahrain. In ihrem Vortrag über die reiche Insel im Persischen Golf wird sie über Kultur, Religion, Pädagogik, Wirtschaft, Politik und Menschenrechte sprechen: viele interessante Themen, die zur Diskussion einladen.
Zainab Al Sairafi ist derzeit bei OASE Berlin e.V. tätig und arbeitet an dem Projekt „Integrationslots*innen in Pankow“. Ausserdem ist sie Co-Pojektleiterin von „Buch und Karow in Bewegung“, einem Kooperationsprojekt der MaMis en Movimiento e.V.

Zainab Al Sairafi hablará de país natal el Reino de Bahréin, la isla más rica del Golfo Pérsico. Con esta conferencia se podrá conocer más y discutir sobre la cultura, la educación, la economía, la religión, la política y los derechos de las personas en Bahréin.
Zainab trabaja actualmente en OASE Berlin e.V. en el proyecto “Integrationslots*innen in Pankow”. Además también es co-directora del proyecto “Buch und Karow en Bewegung” de MaMis en Movimiento e.V.

Jun
29
Fr
Fahrradwerkstatt für Frauen, Mädchen, trans und inter Personen @ AWO Refugium Buch
Jun 29 um 15:00 – 18:00

Fahrradwerkstatt für Frauen, Mädchen, trans und inter Personen

Das ist eine Zusammenarbeit von der Frauenberatung “BerTa” und dem AWo Refugium Buch

Download (PDF, 225KB)