BUCHER BÜRGERFORUM am 14. März

BUCHER BÜRGERFORUM

Der Bucher Bürgerverein und die Redaktion des Bucher Boten laden zum ersten Bucher Bürgerforum in diesem Jahr ein. Es findet am Mittwoch, den 14. März um 18.00 Uhr in der Feste-Scheune des Stadtguts Buch, Alt Buch 45-51 statt.

Zu Gast ist der Pankower Bezirksstadtrat für Stadtentwicklung und Bürgerdienste, Herr Vollrad Kuhn.

Thema sind die 2018/19 laufenden und vorbereiteten Investitionen in Berlin-Buch aus dem Programm Stadtumbau und weiteren Programmen des Bezirksamts und des Berliner Senats, darunter die Baustelle Wiltbergstraße, die Situation im Schloßpark, die Errichtung des Bildungszentrums, die städtebauliche Gestaltung der ehemaligen Brunnengalerie an der Karower Chaussee, die Entwicklung des Tourismuskonzepts.

Download (PDF, 3.51MB)

Posted on 28. Februar 2018. Bookmark the permalink. Leave a Comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.